das Naturschutzgebiet Rureifel

 

Logo Rureifel

Die Rureifel liegt in NRW im Kreis Düren, Kreis Euskirchen und der Städteregion Aachen. Die Rureifel ist ein Naherholungsgebiet für den Raum Köln, Aachen, Düsseldorf, Krefeld, Mönchengladbach und Bonn. Seinen Namen hat das Erholungsgebiet von dem Fluss Rur, nicht zu verwechseln mit der Ruhr im Ruhrgebiet.

Die Rureifel umfasst geografisch die Städte Nideggen, Heimbach, Schleiden und Monschau sowie die Gemeinden Simmerath, Hürtgenwald, Kreuzau und Hellenthal.
Als Ferienregion und Tagesausflugsziel ist sie mit der zweitgrößten Talsperre Deutschlands, der Rurtalsperre Schwammenauel und dem Nationalpark Eifel sowie dem Naturpark Nordeifel weithin bekannt.

Die ideale Ferienregion und Naherholungsgebiet ist die Rureifel, ob von Köln, Düsseldorf oder Krefeld über die A1 (E39), Abfahrt Erftstadt oder aus Aachen, Belgien und den Niederlanden über die A4 (E40), Abfahrt Düren in einer Autostunde zu erreichen.

Entdecken Sie die Rureifel zu Fuß, per Fahrrad, Boot, Pferd, Bahn oder Auto.

Direkt an unserem Gästehaus vorbei verläuft der RurUfer-Radweg".


Ein Klick auf das Logo oben links führt Sie direkt auf die Webseiten des „Rureifel-Tourismus“.

 

Gastfreundschaft hat bei uns in der Rureifel eine lange Tradition – seien Sie herzlich Willkommen!